Samsung_pay

Happy Pay Day – Samsung startet mit Samsung Pay sein eigenes Bezahlsystem

Samsung Pay ist der neue Bezahldienst von Samsung und ermöglicht kontaktloses, einfaches und sicheres Zahlen über das Samsung Galaxy Smartphone und die Samsung Pay App. Die Hausbank spielt hierbei keine Rolle, solange diese ihren Sitz in Deutschland hat.

Die Vorteile sind hierbei:
• einfache Handhabung und kontaktloses Bezahlen
• Samsung Pay wird von fast jeder gängigen Bank akzeptiert
• Hoher Sicherheitsstandard
• Bessere Übersicht und Transparenz bei eigenen Finanzen

Zum Start von Samsung Pay in Deutschland startet folgende Aktion:                                                                                                                                                                                                         Beim Kauf eines der unten aufgeführten Samsung Galaxy Smartphones erhält der Kunde die entsprechende Gutschrift auf sein Samsung Pay Konto.

Aktionszeitraum:28.10.20-18.11.20.
Um an der Aktion teilzunehmen muss der Endkunde ein neues für den deutschen Markt bestimmtes Aktionsgerät innerhalb des Aktionszeitraums erwerben oder durch einen Vertragsabschluss oder eine Vertragsverlängerung von einem Netzbetreiber erhalten.

Anschließend müssen sich die Teilnehmer registrieren und erhalten je nach Aktionsgerät eine der nachfolgenden Gutschriften auf Ihren Samsung Pay Account für das jeweilige Modell:

Gutschrift  Samsung Pay (€):

Galaxy ZFold 2 5G: 200 €
Galaxy ZFlip I Z Flip 5G: 200 €
Galaxy Note20Ultra: 150 €
Galaxy Note20l Note 20 5G: 100 €
Galaxy S20Ultra: 150 €
Galaxy S20+ l S20+ 5G: 100 €
Galaxy S20 lS20 5G: 100 €
Galaxy S20FE lS20 FE 5G:100 €

Mehr Informationen zur Aktion unter samsung.de/happy-payday

 

Ganz neue Galaxy Smartphones haben Samsung Pay bereits vorinstalliert. Ab 28.10.2020, dem offiziellen Deutschlandstart von Samsung Pay, kann man die Samsung Pay App im Galaxy Store und im Google Play Store herunterladen.

Samsung Pay: Das Wichtigste zusammengefasst

  • Es wird ein kompatibles Samsung Galaxy Smartphone benötigt. Smartwatches werden zurzeit noch nicht unterstützt.
  • Samsung Pay kann überall dort genutzt werden, wo VISA-Karten- und NFC-Zahlung akzeptiert werden und kontaktloses Bezahlen möglich ist.
  • Samsung Pay kann mit allen Banken, die eine deutsche IBAN ausgeben und ihren Sitz in Deutschland haben, verknüpft werden. Für das zu verknüpfende Hausbankkonto muss Online-Banking ermöglicht sein. Die Nutzung von ausländischen SIM-Karten mit kompatiblen Galaxy Smartphones ist in der Regel möglich.
  • Samsung Pay ist nur für Personen ab 18 Jahren. Die Nutzung von Samsung Pay mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist nicht möglich.
  • Die Anmeldung zu Samsung Pay ist nur mit einer Adresse in Deutschland möglich.
  • Aufgrund regulatorischer Anforderungen, ist die Eröffnung von Samsung Pay Konten nicht unbegrenzt möglich, sondern auf ein Konto pro Person. Bis zu drei kompatible Geräte können das gleiche Samsung Pay Konto nutzen.
  • Zahlungen mit Samsung Pay sind derzeit nur bei entsprechend ausgerüsteten, stationären Händlern möglich. Wir freuen uns, zukünftig weitere Option anbieten zu können.
  • Zahlungen mit Samsung Pay im Ausland sind überall dort kostenfrei möglich, wo kontaktloses Bezahlen mit VISA akzeptiert wird.

 

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *